Historisch - Erstes rein mobile Kassensystem

Hotel Alpina im Skigebiet Fiescheralp auf dem Hochplateau Aletsch

Bereits im Jahr 2002 wurde das erste posPAD System in der Schweiz installiert.
Es war weltweit das erste rein mobile Kassensystem. Es bestand aus 5 Palm PDAs, Access Points und Netzwerk-Bondrucker.
Vom ersten Tag an lief das System problemlos und entfaltete seine Innovationskraft in Form nicht erwarteter Umsatzerhöhungen.

Vor allem die besondere Situation, dass alle Gäste kurz vor Abfahrt der Seilbahn zahlen wollen, konnte mit posPAD rationell gemeistert werden.

posPAD war damals seiner Zeit weit voraus. Nachdem der Hersteller Palm seine Produkte einstellte war dies leider zunächst das Ende der Palm Reihe.

Heute ist posPAD ein Cloud-basiertes und Betriebssystem-unabhängiges System.
Es ist wieder das innovativste Produkt im Bereich Restaurantverwaltung auf dem Markt.
posPAD bietet dem Gastronomen ein Fülle von hilfreichen Funktionen.

Ein Bericht darüber wurde 2002 unter zdnet.de veröffentlicht.

http://www.zdnet.de/2104395/erstes-rein-mobiles-kassensystem-in-betrieb/?inf_by=59a41bdc671db8c3758b4990

Business Hotel Eislinger Tor

Das Hotel verfügt über 31 Zimmer und 7 moderne Tagungsräume, einen großen Restaurantbereich mit Hotelbar, Cafe und Vinothek. In diesem Bereich wird posPAD als stationäres und mobiles Kassensystem eingesetzt. Die Hotelverwaltung wird über das Produkt ibelsa.rooms bewältigt das ebenfalls von uns geliefert und betreut wird. Eine Restaurant-Hotel Schnittstelle sorgt für einen reibungslosen Ablauf der unbaren Restaurantumsätze die mit der Hotelrechnung beglichen werden.

Das komplette System arbeitet Cloud basierend. Im Haus ist keine Server IT Struktur notwendig. Alle Daten und Programme werden im Browser ausgeführt. Die mobilen Kassen auf Smartphone, iPad und Windows Touchscreen Kasse.

Barumsätze der Kasse werden direkt in Einzelaufzeichnung in das Kassenbuch geschrieben. Alle Barausgaben des Unternehmens können ebenfalls im Kassenbuch erfasst werden. Mit einer DATEV Exportdatei werden am Monatsende alle Daten von Restaurant und Hotel an das Steuerbüro übermittelt.  
( http://www.hotel-eislinger-tor.de/ )

Wellnesshotel Schlehdorn mit Schlehdorns Seehof

Ein Unternehmen mit 2 örtlich getrennten Betrieben. Das Haupthaus als Wellness Hotel Schlehdorn und 2 km davon entfernt das Restaurant Hotel Schlehdorns Seehof. Eine logistische Herausforderung.

Dank der webbasierten Kassensoftware posPAD können beide Restaurants des Unternehmens über das Internet leicht verwaltet werden. Im Seehof werden vorwiegend mobile Kassen mit Android oder iOS Betriebssystem verwendet während im Hotelrestaurant Windows Touchscreen Kassen zum Einsatz kommen.

In beiden Häusern werden Rechnungen auf das Hotelzimmer direkt in die ebenfalls Cloud basierte Hotelsoftware Protel Air gebucht. Auch hier sind keine Server vor Ort im Haus notwendig. Dafür entfallen die Investitionskosten und die Unterhaltskosten.
www.schlehdorn.de    www.schlehdorns-seehof.de )

Hotel Hirsch Leonberg

Ein Hotel in der Stadt mit historischer Geschichte. Weinstube, Weinkeller und im Sommer eine große Weinlaube bilden den gemütlichen Rahmen für einen besonderen Aufenthalt. Eine frische, moderne und ideenreiche Küche zusammen mit der umfangreichen Weinkarte überzeugen sowohl private Gäste als auch die Geschäftsreisenden die im Hotel Hirsch in Leonberg übernachten. Vor kurzem wurde das Hotel durch ein neues Gästehaus erweitert. Das posPAD System wird in 2 Gebäuden des Hotels betrieben. Eine Situation die besonders das Cloudbasierte posPAD leicht bewältigt.  ( http://www.hotel-leonberg.de/ )

Strandrestaurant Lobster Kappeln

Ein Saisonunternehmen direkt am schönen Weidefelder Strand bei Kappeln. Im Obergeschoss ein Restaurant mit Terrasse und im Untergeschoss ein großer Kioskbereich. Dazu eine Strandkorbvermietung. Restaurantkasse und Kioskkassen mit Cloud basiertem posPAD Kassensystem.  ( http://www.lobster-kappeln.de/ )

Adler D'Onofrio Musik Pub, Pizza und Pasta

Traditionslokal und Pub mit Life Musik, Pizza und Pasta. Großer Biergarten. 2 iPhones, ein Bondrucker und posPAD Kassensoftware. Cloudbasierendes System.
( www.adler-eislingen.de )

Ristorante Marstall

Das Ristorante Marstall ist zweifellos der richtige Ort um hausgemachte Italienische Küche in modernem Ambiente zu genießen. Die Gasträume umfassen das Restaurant und einen großen Biergarten. Es wird vorwiegend mit Smartphones gearbeitet.   ( www.ristorante-marstall.de )